Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     17. August 2018, 09:05 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 

Der Reissverschluss

In meiner Kindheit hiess er RI-RI. 2 gleiche Silben in einem Singsang eingefangen. Ein Gebilde von einem vorbeifahrenden Schlitten, der 2 Teile zusammenfügen oder öffnen kann.

Wenn er nach oben saust, fabriziert er ein quergestreiftes Muster und wird nach vollbrachter Fahrt zum geschlossenen Tor. Sein Sausen ist von Geräuschen begleitet, die wir alle kennen. Aus sich kann er nichts. Wo er auch hingezogen worden ist, andere wollten es so. Wenn er ein teilbarer ist, hat er seine Tücken. Er kann klemmen oder ins Tuch gehen. Und hier beginnt er uns zu belehren. Da will er, dass wir den Anfang ganz ruhig und sorgfältig vollziehen.

Die Basis aller tragfähigen Arbeit gründet auf Sorgfalt, liebevoller Zuwendung und Besonnenheit, sagt er. Alles, was reissfest zusammenhalten soll, auch eure Beziehungen, trägt diese Forderung in sich.

Rita Lorenzetti

*
* *

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier