Startseite 
Kontakt  °  Inhaltsübersicht  
Seite weiterempfehlen
     16. August 2018, 14:19 Uhr
 


Schlossportal
 Kundeneingang

 
 

Pädängpäng!

Jahrelang musste das Tram über ein Quergeleise hinwegfahren. Dieses ermöglichte den Güterverkehr beidseits der Strasse.

Beim Abbruch eines grossen Fabrikkomplexes wurde auch dieses Bahngeleise entfernt. Nun entfiel das scheppernde "Pädängpäng", wenn das Tram darüberfuhr.

Noch wochenlang fehlte mir diese Erschütterung, wenn ich hier durchkam. Selbst wenn ich Zeitung lesend unterwegs war, schaute ich auf, ob etwas nicht stimme. Die Gewohnheit hatte Wächterfunktion übernommen und warnte mich. Eines Tages aber akzeptierte sie die Änderung als neue Ordnung.

Eindrücklich belegt dieses Erlebnis, wie uns die Umwelt prägt und wie das Unterbewusstsein alle Wahrnehmungen speichert.

Rita Lorenzetti

*
* *

 
Nach oben  
Alle Blogs
Liste der bisher erschienenen Tagebuchblätter
Blogs nach Autoren
Blogs nach Autoren
Artikel nach Autoren
Wer was geschrieben hat
  Twitter
Wir sind auch auf Twitter, ebenso unsere Gedankensplitter
 
   
  © 2002-2017 Textatelier